Stimmungstief

Raus aus dem winterlichen Stimmungstief, rein in den Frühling

Endlich ist es soweit. Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und die Sonne scheint. Das macht Laune und bringt nach der grauen und zuletzt nassen Jahreszeit so richtig Schwung ins Leben. Wir haben drei Tipps für dich, wie du das Stimmungstief vertreibst und diese Aufbruchsstimmung perfekt nutzen kannst.

Tipp 1 Lass‘ die Sonne für dich arbeiten

Wer viel Zeit im Dunkeln verbracht hat und nicht regelmäßig an der frischen Luft war, kämpft oft mit den wieder steigenden Temperaturen. Dagegen helfen vor allem die positiven Auswirkungen des Lichts, weil bereits die steigende Lichtintensität für mehr Glückshormone sorgt. Außerdem: wenn du jetzt rausgehst und Sonne tankst, beeinflusst sie die Bildung von Vitamin D, das eine große Rolle für dein Immunsystem spielt. Kurz gesagt: Lass‘ die Sonne und das Licht für dich arbeiten. Sie verscheuchen die Müdigkeit und neben den Glücksgefühlen unterstützten sie auch noch den Drang nach Aktivität.

Stimmungstief

Tipp 2 Bring‘ Bewegung in dein Leben

Der Frühling, astronomisch gesehen setzt er übrigens bereits am 20. März ein, motiviert dich neu. Du stehst schon bei Tageslicht auf, bist länger aktiv und kannst viel Zeit draußen verbringen. Vielleicht verlegst du dein Home Office nach draußen? Vielleicht lässt du das Auto mal stehen und nimmst stattdessen das Rad? Oder du legst wieder los mit deinem Lauftraining? Wer sich körperlich fit hält, entflieht automatisch dem Stimmungstief.

Stimmungstief

Tipp 3 Miste aus und gönn‘ dir ein neues Outfit

Der Frühling macht alles neu. Die dicke Winterkleidung kannst du beiseitelegen oder im Schrank verstauen und gleich ein bisschen ausmisten, um Platz für Neues zu schaffen. Wie im Frühling die Natur wieder farbenfroh zu leuchten beginnt, kannst du mit den neuen Modetrends die graue Wintersaison vertreiben. Bei Kitaro hast du die Wahl zwischen fruchtig frischen Shirts, farbig geringelten Polohemden, Sweatshirts und Hoodies mit Color-Akzenten und vielem mehr.

Stimmungstief

haupt fashion group Logo white