Poloshirt Titelbild

Modelexikon: Das Image des Poloshirts

Das Poloshirt ist ein echter Klassiker und darüber hinaus eines der beliebtesten Bekleidungsstücke moderner Zeiten. Das Hemd mit seinem gerippten Kragen und ebenfalls gerippten Bündchen am Ärmel hat seinen Siegeszug in der Sportbekleidung angetreten und ist heute, wegen seiner vielfältigen Interpretierbarkeit in allen Kategorien der Männermode angekommen – von der Sportbekleidung über lässige Freizeit Styles bis zu sommerlichen Business Looks. Selbst aus der Berufsbleidung ist der Allrounder mit seiner deutlich seriöseren Optik als ein T-Shirt nicht mehr wegzudenken. Wir zeigen dir in unserem Modelexikon, was das Poloshirt so besonders macht.

Ein Siegeszug: Von Indien über Frankreich, England, USA in die ganze Welt zu Kitaro

Die Geschichte des Polshirts beginnt im alten Indien Anfang des vergangenen Jahrhunderts. Polo, das beliebte Ballspiel hoch zu Ross, erforderte eine leichtere Bekleidung. Als Erfinder des modernen Polohemds gilt jedoch der erfolgreiche französische Tennisspieler René Lacoste, der seinen Spitznamen „Krokodil“ zum aufgenähten Markenzeichen machte. 1933 entwarf er das erste Poloshirt. Um ihn herum spielte das Tennisvolk in langärmligen Hemden, während er in seinem kurzärmeligen Poloshirt aus luftig gewebtem Baumwoll-Pikee auf den Platz trat. Nach dem zweiten Weltkrieg begann auch der ehemalige britische Tennisprofi Fred Perry Polohemden zu fertigen. Sein Emblem war der eingestickte Lorbeerkranz. In den 70er Jahren machte schließlich Ralph Lauren mit der Produktion von Poloshirts, ausgestattet mit dem kleinen gestickten Polospieler, auf seine Marke in den USA aufmerksam.

Optisch elegant wie sportiv im Auftritt, haben sie sich als Allrounder für die unterschiedlichsten Anlässe etabliert – auch in der Damenmode. Die Helden der Übergangszeit und Must-Haves des Sommers haben sich unentbehrlich gemacht und feiern in zeitlosen Farben, ausgestattet mit liebevollen Details oder in coolen Prints regelmäßig ihr modisches Comeback.

Modelexikon: Das Poloshirt von Kitaro

Für Kitaro ist das modern variierte Poloshirt mit seinem zeitlosen und unkomplizierten Charakter fester Bestandteil jeder Kollektion. In der aktuellen Sommerkollektion reicht das Angebot von feinen Varianten im Uni- oder Streifen Look über modern interpretierte Maritim Trends bis zu Kite Surfing als Highlight-Thema in kräftigen, gewaschenen Farben und Melangen. Poloshirts der Kategorie Leasure Wear/Athletics haben sich weiterentwickelt und zeigen sich in schlichten Farben mit kräftigen Akzenten als Eyecatcher. Für Vintage-Liebhaber treten Poloshirts in gedeckten Farben mit washed Elementen und originalen Prints auf, inspiriert aus den Themenbereichen African Safari und Rallye Racing.

haupt fashion group Logo white