Golf Guide: Das brauchst du für ein perfektes Golf Outfit

Beim Golfen kommt es auf die richtige Ausstattung an. So wie sich der Schläger auf deinen Schwung auswirkt, so müssen auch Kleidung und Accessoires besonderen Anforderungen gerecht werden. Das gilt für die Qualität der Materialien ebenso wie für den Komfort der Modelle und den Style des Golf Outfits.

Das 1×1 des Golf Outfits

Noch immer sind in einem Golfclub Stil und angemessenes Auftreten gefragt. Aber das Image der Golf Mode hat sich im Laufe der Zeit sehr gewandelt. Es fügt sich nahtlos ins Bild entspannter Freizeitmode ein, die sowohl auf dem Grün als auch in der City eine gute Figur macht.
Besonders wichtig ist, dass du dich in deinem Golf Outfit wohlfühlst. Da Golf-Kleidung dem sportlichen Anspruch auf dem Golfplatz gerecht werden soll, ist sie aus cleveren, angenehm zu tragenden Stoffen gearbeitet. Materialien mit Elastizität, Atmungsaktivität, UV-Schutz und Winddichtigkeit gehen dabei mit Fashion eine ideale Verbindung ein.

Das perfekte Golf Outfit in sieben Schritten

  1. Das Ganze startet mit den richtigen Socken. Performance Socks bieten eine perfekte Passfom, flache Zehennähte und sind besonders weich.
  2. Golfhosen zeichnen sich vor allem durch optimale Bewegungsfreiheit aus. Sie sind aus hautfreundlicher Ware gearbeitet und mit praktischen Features wie Zipp- und Münztaschen ausgestattet. Du hast die Wahl zwischen einer langen, schmal geschnittenen Hose oder kurzen Bermudas. Letztere nicht nur in Uni, sondern auch in klassischer Karo-Musterung.
  3. Herzstück deines Golf Outfits ist das Poloshirt. Bei Kitaro findest du eine große Auswahl an trendigen Polos, die aus angenehmer Baumwolle gearbeitet sind, eine perfekte Passform haben und dadurch jede Bewegung mitmachen. Die sportiven Kurzarm-Poloshirts stehen seit jeher für Stil und begeistern mit gerippten Bündchen, Knopfleiste und Kragen bis ins Detail.
  4. Dazu kannst du an kühleren Tagen ein Sweatshirt, ein Hoodie mit Zipp oder einen Golfpullover von Kitaro kombinieren.
  5. Einen guten Schutz vor Kälte, Wind und Regen bietet dir eine Regenjacke aus Stretchware mit Wetterschutz.
  6. Eine Stufe dazwischen ist eine leichte Weste mit hochelastischen Stretcheinsätzen und einer Fülle, die nicht aufträgt.
  7. Die Krönung deines Golf Outfits bildet eine Performance Cap mit UV-Schutz.

haupt fashion group Logo white